Herzlich Willkommen

INFO: Hier zurück zur alten Seiten oder gehe zu Archiv


Neu

Alte Briefe Am Trakt – Aulie-Ata – USA. Brief Nr. 34 S. 92 – 94

Geliebte Kinder! durch Bruder Peter Janzen übersenden wir an euch etwas Rauchfleisch, sechs Schinken und 1 Schulter, ein Topf Schmalz und 4 Wurst. Der eine Schinken, die Schulter, das Schmalz und die Wurst sind für euch, das Fleisch, was für euch soll, ist der Name Joh. Bartsch geschrieben, da sind 3 Schinken für Joh. Kopper, die wiegen 22, 21 und 20 Pfund, im Ganzen 63 Pfund.

Alte Briefe Am Trakt – Aulie-Ata – USA. Brief Nr. 32 S. 87 – 89

Geliebte Anna! da ich jetzt gerade ein bisschen Zeit habe, will ich so viel als möglich deine Fragen zu beantworten versuchen. Es sind heute 14 Tage, als wir hier zusammen mit den Eltern das Abendmahl nahmen, wir waren uns darin auch alle einig, Papa war zum ersten Mal in seiner Krankheit ganz angezogen, und blieb auch fast den Tag über auf, er sagte auch, ihm sei ganz wohl, und liegen könne er nicht, da ihm dann der Kopf und die Ohren sehr schmerzten.

Görtzen, Löwen, Mantler aus der Bibel

Meine Oma Anna (Friesen) Mantler hat eine alte Bibel, die mein Opa Isaak Mantler, von seiner zweiten Frau Katharina Löwen geerbt hat. In dieser Bibel befanden sich auch Einträge von fremden Personen, die zu der Familie dieser zweiten Frau, Katharina Löwen gehörten.