Redkaja Dubrawa (Gnadenheim) – Barnaul. Teil 2

Kreditabrechnungen und Listen von Bauernumsiedler vom Grundstück Redkaja Dubrawa, Orlowskaja Wolost, Uesd Barnaul, die einen Kredit für die Jahre 1908-1915 bekommen haben.

Redkaja Dubrawa (Gnadenheim) https://chortitza.org/FB/D0469.html

Zwischen den Dokumenten aus Redkaja Dubrawa, sind ein paar Dokumenten von Kreditnehmer aus den umliegenden Dörfern:

Uglowoje (Tiege): Kornelius Kornelius Dyck
Protasov Log (Protasowo): Jakob Peter Dyck
Cкляровки: Wilhelm Heinrich Pauls

Diese Dokumente habe ich aus dem Archiv Tomsk bekommen.

Hier ein Teil der Namen der Kreditnehmer aus den Dokumenten:

Jakob Jakob Friesen
Peter Johann Penner
Jakob Peter Janzen
Jakob Benjamin Siebert
Kornelius Kornelius Rempel
Heinrich Heinrich Görzen
Abram Johann Warkentin
Heinrich Hermann? Dyck
Jakob Abram Penner
Johann Peter Weiß
…. Peter Neumann
Benjamin Abram Hiebert
Heinrich Peter Kliewer
Benjamin Abram Siebert
Johann Johann Töws
Peter Benjamin Schmidt
Heinrich Abram Engbrecht
Johann Peter Töws
Johann Johann Peters
Jakob Jakob Friesen
Kornelius Isbrand Rempel
Peter Johann Janz
Bernhard Bernhard Klassen
Peter Peter Derksen
Peter Kornelius Janz
Heinrich Hermann Dyck
Andreas Abram Siebert
Gerhard Abram Isaak
Bernhard Andreas Unruh
Isbrand Kornelius Rempel
Kornelius Isbrand Rempel
Heinrich Kliewer
Johann Friesen
Jakob? Wilhelm Gergert?
Willi Frese

Willi Frese

Genealogie ist ein spannendes Hobby, bei dem die Zeit vergeht, wie im Flug. Das riesige Glück, dass ich in den letzten Jahren hatte, war die Entdeckung von zwei Tagebüchern, die mich auf die Reise in die Vergangenheit mitgenommen und den Einblick in das Leben meiner Vorfahren Wall, Fröse und Ekkert ermöglicht haben. Die Aufarbeitung der entdeckten Dokumente tragen einen großen Beitrag zu der Erforschung der Kolonie Am Trakt, ein Teil der Deutschen Geschichte, bei. Mit 30 bin ich mit meiner Frau und beiden Söhnen aus Sibirien nach Deutschland gekommen. Mit 40 hat mich mein Arbeitskollege Manfred E. für seine Begeisterung, die Ahnenforschung, angesteckt. Mit 50 lernte ich Willi Vogt kennen, der mich ermutigte bei ihm mitzuwirken. Tagebuch 1: https://chortitza.org/pdf/wfrs1.php Tagebuch 2.1: https://chortitza.org/pdf/0v844.php Tagebuch 2.2: https://chortitza.org/pdf/0v844b.php Englische Übersetzung von Alf Redekopp: https://www.mharchives.ca/publications/
2022 Chortitza.org